Heimsieg gegen HC Burgenland

Der SV Anhalt Bernburg hat das erste Spiel des neuen Jahres gewonnen. Gegen den HC Burgenland gewannen die Bernburger mit 30:24 (14:16).

Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte konnte das Team um Trainer Martin Ostermann das Spiel zu Beginn der zweiten Halbzeit drehen.

Die 324 Zuschauern in der Bruno-Hinz-Halle konnten auch erstmals Kreisläufer Robin Danneberg und Torhüter Michel Fiedler im Anhalt-Trikot auflaufen sehen.

>> Re-Live auf Sportdeutschland.TV

>> Interviews nach dem Spiel (youtube)

Fotos: Heike Gehrke