Niederlage gegen Altenholz

Der SV Anhalt Bernburg hat das Heimspiel gegen den TSV Altenholz verloren.

Die Saalestädter lagen bis zur Halbzeit noch gleich auf (12:12) und konnten sich zur Beginn der 2. Hälfte noch mal leicht absetzen (18:16, 38. Minute).

Mit drei Toren in Folge drehte Altenholz anschließend den Spielstand zum 18:19.

Bis zum letzten Drittel der Partie blieb es ausgeglichen. Marc Godon traf in der 48. Minute noch mal zur Anhalt-Führung (22:21), bevor Altenholz erneut einen Lauf hinlegte.

Die Gäste erzielten 5 Treffer am Stück zum 22:26 Zwischenstand und sorgten damit für die Spielentscheidung.

Am Ende stand eine 26:31 Niederlage auf der Anzeigentafel.