Niederlage gegen Tabellenführer Vinnhorst

Der SV Anhalt Bernburg hat sein Heimspiel gegen Tabellenführer TuS Vinnhorst mit 19:28 (7:13) verloren.

Die Saalestädter konnten nur bis zur 14. Minute (3:3) mithalten. Danach spielte sich Vinnhorst in Form und bereits zur Halbzeit eine 6-Tore-Führung heraus.

Auch in der zweiten Halbzeit gelang es Bernburg nicht, dem Spitzenreiter entscheidend etwas entgegenzusetzen. Vinnhorst siegte am Ende verdient mit 19:28.

Für Anhalt geht es bereits am Freitag beim SCM II wieder auf das Handballparkett.

>> Statistik zum Spiel

>> Interviews (youtube)

>>Re-Live (sportdeutschland.TV)

Fotos: Heike Gehrke